Europäisches Künstlerhaus
Oberbayern - Schafhof

 
 
 

Ausstellungen ‹›

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern - Ausstellung Light Dome - GLowing Bulbs: Work in Progress

LIGHT DOME
Künstlergruppe Glowing Bulbs (Video)
József Bullás (Malerei)
6. September - 12. Oktober 2014
(bis 19. 10. im Erdgeschoss)

arrowÜber die Ausstellung
arrowÜber die Künstler



> PRESSEGESPRÄCH: 5. September 2014, Freitag 11 Uhr

> VERNISSAGE: 5. September 2014, Freitag 19 Uhr

> KUNST#TAG 021 Forschung: 21. September 2014, Sonntag 15 - 20 Uhr
BAROCK contemporary, ein gemeinsames Projekt mit dem Diözensanmuseum Freising - Vorträge und Konzert im Freisinger Dom und im Künstlerhaus - Eintritt frei

> FÜHRUNG: 7. Oktober 2014, Dienstag 17.30 Uhr
Interdisziplinäre Führung durch die Ausstellung mit Alexandra M. Hoffmann - Eintritt frei



Über die Ausstellung

Light Dome ist eine Ausstellung aus zwei Teilen, die sich mit der Wirkung von Licht und Räumlichkeit auseinandersetzt. Der Titel bezieht sich auf die illusionistischen Stilmittel in der Kunst, deren Anwendung im Zeitalter des Barocks einen Höhepunkt erreichte, und die in der zeitgenössischen Kunst wieder sehr aktuell sind.

Die Künstlergruppe Glowing Bulbs ist bekannt für ihre überwältigenden Videomapping-Projekte, bei denen sie die Form von Architekturelemente und Fassaden digital simulieren und diese in Videoprojektionen mit Animationen und Bildern überlagern. Das Tonnengewölbe des Schafhofs öffnet sich auf diese Weise zu einer Galaxis voller Überraschungen, Eindrücke und Ideen.

Der Malerei József Bullás erzeugt einen ähnlichen Effekt mit traditionell gemalten Ölbildern. Durch den Wechsel von Schärfe und Unschärfe sowie durch grelle Farbkontraste entsteht ohne jedes optische Hilfsmittel für das bloße Auge die Vision von dreidimensionalen Raumgebilden. Eine Art Transzendenz zwischen einfachen geometrischen Formen und gleichzeitig die Lust am Neuentdecken von Malerei.

Eine Ausstellung im Rahmen des Jahresthemas ILLUSION am Künstlerhaus.

top  

Über die Künstler


Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern - Ausstellung Light Dome - GLowing Bulbs: Simulation

Künstlergruppe Glowing Bulbs

leben und arbeiten in Budapest und New York
www.kiegoizzok.com

Die Mitglieder der Künstlergruppe Glowing Bulbs (Kiégõ Izzók) sind während des Jahrtausendwechsels mit dem Entstehung der pulsierenden Underground-Techno-Szene in Budapest aufgewachsen. Über die Jahre wurde die Gruppe ein wichtiger Teil der ungarischen VJ-Szene, sie entwickelten verschiedene Techniken zum Aufbau komplexer Licht- und Videoprojektionen. Bekannt geworden sind sie mit Panoramaprojektionen, live VJ-Performances, Musikvideos, Kurzfilmen sowie mit Installationen auf Festivals und Promotionsveranstaltungen, in Galerien und Museen in den USA, Europa und Asien.

top  

Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern - Ausstellung Light Dome - József Bullás: 131024 (Ausschnitt), 2013, 70x80cm , Öl auf Leinwand

József Bullás

geboren 1958 in Zalaegerszeg, lebt und arbeitet in Budapest
www.bullasjozsef.hu

    Kurzbiografie
  • 1984 Abschluss des Studiums der Malerei an der Ungarische Akademie der Bildenden Künste bei Ignác Kokas und Gábor Dienes
    Preise und Stipendien (Auswahl)
  • 2011 Victor Vaserely-Stipendium, Paris
  • 2008 Munkácsy Mihály-Preis
  • 2005 Preis für Malerei der Kunsthalle Budapest
  • 1999-2000 Stipendium der Ungarischen Akademie in Rom
  • 1997 Kunststipendium der Stadt Frankfurt
  • 1992 Prix Ars Electronica Computergrafik - Anerkennung
top